“Ein Mann ohne Bart ist wie ein Brot ohne Kruste”

lautet bekanntlich ein  Sprichwort, welches uns aufzeigt, dass Mann und Bart einfach zusammengehören. So will Mann natürlich sein Gesichtshaar bestmöglich in Szene setzen. Das inszenierte Gesichtshaar ist dabei mehr als nur ein modisches Accessoire, sondern ein klassisches Symbol der Männlichkeit und Ausdruck der einzigartigen Persönlichkeit. Darum bedarf die Gesichtsbehaarung auch der regelmäßigen Pflege und sollte fachgemäß getrimmt werden um immer perfekt in Form zu bleiben.

Zu jeden Typ Mann und jedem Gesicht gibt es auch den optimal passenden Bart. Wer seinen noch nicht gefunden hat, kann sich natürlich von einem Profi im Barber Shop beraten lassen.

 

Hendry´s Haircut & Shave

Wer zum Barber geht, bleibt nicht ungeschoren

Barbier/Barber (auch Bader, Balbierer,  Barbutz,  Barbutzius,  Bartputzer,  Bartscherer,  Bartschneider,  Bartzwicker,  Herrenfrisör)

Fast ist der Beruf des Barbers/ Barbiers ausgestorben gewesen, denn in unseren Breitengraden haben die Männer meist mit Hilfe von modernsten Geräte ihre Rasuren bequemer zu Hause erledigt. Durch den aufgekommenen Bart-Hype 2014, wurde jedoch eine versunken geglaubte Tradition wieder belegt: Männer gehen wieder zur Haupthaarpflege und Gesichtshaarstutzung zum Barber ganz nach dem Motto: “wer nicht rasiert, verliert”.

Der gepflegte Mann von heute legt Wert auf ein ästhetisches Äußeres und eine professionelle Rasur vom Fachmann und lässt sich dabei gerne verwöhnen mit speziellen Produkten abgestimmt für jeden Haut-und Haartyp.

Hendry´s Haircut & Shave